Tipps

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportierenAls ARML für Wikitude Augmented-Reality Browser exportieren
..

Karte wird geladen - bitte warten...

..: 37.061586, -7.849325
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Casa dos Ventos

Das Haus Casa dos Ventos befindet sich etwa 14 Kilometer entfernt vom Flughafen Faro; gute 20 Minuten Autofahrt.

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Flughafen
Flughafen Faro
Faro Airport, Faro, Algarve, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Wandern in den Salzsalinen von Ludo / Faro
Sehr lohnenswert ist ein Spaziergang durch das Naturschutzgebiet, entlang der Salinen und der Salzberge, eine geführten Wanderweg gibt es, wenn man Richtung Praia de Faro fährt, vor der Holzbrücke auf der rechten Seite.
Beschrieben wird dieser auf der folgenden Internet Seite:
http://www.algarve-reisen.com/wanilha3.htm
Faro, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Fährboote Olhão
Mit dem Fährboot in Olhão gelangt man von der
Anlegestelle an der Hafenpromenade aus zu den vorgelagerten Inseln der Ria Formosa.
Olhão, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Olhão
Der alte Stadtkern von Olhão ist sehr klein. Wie im mittleren Orient spaziert man durch kleine Gassen, die selbst für Esel und Fuhrwerk einst eng
gewesen waren. Heute sind die Gassen eine große Fußgängerzone. Der alte Stadtkern liegt, nur durch die Hafenpromenade getrennt, direkt an der Ria Formosa ein System von wunderschönen Lagunen, getrennt vom Meer durch die natürlichen sandigen Buchten und Inseln. Es gilt als das wichtigste Naturschutzgebiet an der Algarve. In den Lagunen und Sümpfen sind viele Vögel, aber sie sind auch reich an Muscheln.
Jeden Tag ist in der Brassa / der Markthalle in Olhão Markt; besonders sehenswert ist die Fisch-brassa. Am Samstag ist Markttag und die Promenade füllt sich mit Bauern, die ihre Produkte feilbieten. In der Fischhalle riecht es nach frischen Fisch und es ist eine gute Gelegenheit einem Markttreiben an der Algarve beizuwohnen.
Sehr zu empfehlen sind Conquilhas, so nennt man an der Algarve die gebänderte Dreiecksmuschel, oft auch nur Sandmuschel genannt. Sie sind relativ klein aber sehr lecker.

Am Fischmarkt werden sie nicht immer angeboten. Hat man die Gelegenheit, sollte man sie unbedingt ausprobieren. Geöffnet erinnern die Muscheln an Schmetterlinge mit ihren schönen Farben von weiss über lila, gelb und grau, oftmals mit schönen Querstreifen. Die Muscheln graben sich im Sand ein und werden deshalb oft auch Sandmuscheln genannt. Sie sind eine kleine Muschelart, mit einem feinen, aromatischen Geschmack.
Olhão, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Frühstück Olhao
Sehr schön ist es vor der Brassa in Olhao
zu frühstücken: TOSTA MISTA + PASTAI DE NATA +
SUMO DE LARANJA NATURAL + GALAO
= DAS FRÜHSTÜCK
Olhão, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Restaurant
Geheimtipp:

Restaurant welches von aussen nicht leicht erkennbar ist, innen offenbart sich jedoch ein Restaurant mit typisch portugiesischer Hausmannskost.

Für Preisbewusste: reichlich und sehr gutes Essen für ca.6€
Estói, Algarve, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Ruinen
Ruinen einer alten römischen Villa mit herrlichen guterhaltenen Mosaiken.

 
Estói, Algarve, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
einsame Strände im August
Ilha deserta:

Auf der Insel gibt es lediglich ein Restaurant mitten in den Dünen und ca. 10 nicht bewohnte Fischerhütten, der Rest ist reine Dünenlandschaft,

kilometerlange Strände mit Robinson Crusoe Feeling, selbst im August. Die Insel ist nur über eine Fähre von Faro aus zu erreichen.
Faro, Algarve, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Pedras d’el Rei, schön für Kinder

Nur zwei Kilometer westlich von Santa Lucia entstand
in den letzten Jahren die Ferienhaussiedlung Pedras d’el Rei. Bewohner dieser Urbanisação können ihren Weg an den über 10km langen Sandstrand der
Ilha de Tavira, die direkt vor Ihrer Haustür liegt, mit einer Bahnfahrt krönen: Nur wenige Meter sind es über die kleine Ponton-Brücke bis zum Haltepunkt der Minibahn, die Ihre Fahrgäste für nur einen Euro pro Person bis an den Rand der Dünen befördert – und ihnen so einen 500m langen Fußmarsch entlang den Schienen erspart.

Pedras Del Rei, Tavira, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Praia da Ingrina

Praia da Ingrina ist einwunderschöner Strand im WESTEN von „CASA dos ventos“, 

in der Strandbar gibt es Toasts Mists ; Bifanas oder Meeresfrüchte, sehr Lecker!

Praia da Ingrina, Vila do Bispo, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Strand Cacela Velha-Manta Rota
Strand zum offen Meer ohne Lagune und Fähre ist östlich von Cacela Velha-Manta Rota.
Cacela Velha, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Cacela Velha
 
 
Cacela Velha, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Tavira
Tavira ist eine der ältesten Städte der Algarve und bleibt auch in den Monaten der Hochsaison recht ruhig. Tavira ist bekannt für seine mindestens 15 Kirchen und 6 Klöster, von denen die meisten aus dem 16.ten Jahrhundert stammen.

Der Fluss teilt die Stadt in zwei Hälften, im Zentrum
verbunden durch eine siebenbögige römische Brücke, die Ponte Romana. Einige der Häuser direkt am Flussufer vermitteln einen Hauch von Venedig.
Wer sich heute durch das Zentrum von Tavira bewegt, wird die sehenswerten Patrizierhäuser aus den reicheren
Zeiten bemerken. Zu den schönsten Renaissance-Kirchen der gesamten Algarve zählt die Igreja de Misericórdia aus dem Jahre 1541.
Unterhalb der Burgruine mit seiner schönen
Gartenanlage liegt die Igreja do Santiago, umgestaltet aus einer Moschee, welche beeindruckt mit ihren vielen
verschachtelten Dächern und gekalkten Wänden.
Tavira, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Restaurant
Cafe und Restaurante

Retiro dos Cacadores
de: Maria Otilia T. M. Rosa
ALMOCOS - PETISCOS - JANTARES
tel.: 289 844 174
Cachopo, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
7 estrelas / Weinausschank direkt aus dem Fass
Hier gibt es Wein direkt aus m Fass....1Liter für 1.70Euro;....gut das es Taxen auch hier in Portugal gibt...

7estrelas in Olhao auf Facebook
37.0243680598,-7.84028248757
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Palacio Fonte de Pipa

Palacio Fonte de Pipa – LouléAbseits der Touristenströme kann man ein ganz anderes Portugal erleben. Eins wie es in...

Posted by Tina Reinthaler on Freitag, 11. September 2015
Loulé, Portugal
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Pastelaria / Bäckerei
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Ludo
Natur pur. Schildkröten in freier Natur, Storch Kolonien, aber auch pink Flamingos kann man hier entdecken.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *